Blog

SSL-Verschlüsselung

Seit Version 2010.10 unterstützt die Skischulverwaltung SSL-Verschlüsselung für den internen Bereich.

Secure Sockets Layer (SSL), ist ein Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Datenübertragung im Internet. SSL ist ein wesentlicher Teil der meisten Webbrowser und Webserver und nutzt den öffentlichen und privaten Hauptverschlüsselungsalgorithmus, der 1977 von Ron Rivest, Adi Shamir und Leonard Adelman entwickelt wurde (RSA).

Das Protokoll stellt sicher das die Kommunikation zwischen der Skischulverwaltung und eurem Webbrowser ohne Missbrauch übertragen werden. Für maximale Sicherheit verwenden wir eine Schlüssellänge von 256 bit. Die gleiche Techologie wird auch von Banken für das Onlinebanking verwendet.

Da ein SSL-Zertifikat immer pro Domain von einer Zertifizierungstelle ausgestellt wird verwenden leiten wir euch bei der Anmeldung in den internen Bereich von der Domain eurer Skischule auf die Domain der Skischulverwaltung um.

Eine Antwort zu “SSL-Verschlüsselung”

  1. […] 256 bit SSL-Verschlüsselung für den internen Bereich. […]